Stellenanzeige Schütze & Seifert - Forschung u. Entwicklung (F&E)

Chemietechniker (m/w/d) für das Radiochemielabor

Button Jetzt bewerben *

Für ein langfristiges Projekt (48 Monate) im Kerntechnischen Entsorgungsbetrieb suchen wir zum 01.02.2021 einen qualifizierten und engagierten Chemietechniker (m/w/d)

 

IHRE PERSPEKTIVEN

  • leistungsgerechte Vergütung ab 24,50 €/Std.
  • verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben
  • langfristiger Einsatz (bis zu 18 Monate mind.)
  • Wochenarbeitszeit 37,5 Stunden in Gleitzeit mit großzügigem Arbeitszeitkorridor sowie mitarbeiterfreundlicher Brückentagsregelung
  • ansprechende Kantine
  • Betriebseigener Parkplatz
  • gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV

    IHR PROFIL

    • abgeschlossene Ausbildung als Chemietechniker oder vergleichbar
    • mehrjährige Berufserfahrung in zertifizierten (ISO 9001) oder (am besten nach DIN EN ISO/IEC 17025) akkreditierten analytischen Laboren wünschenswert
    • Erfahrung in der Durchführung und Auswertung von analytischen Prüfungen in den Bereichen Element- und Wasseranalytik
    • Erfahrung in der Erstellung von Labordokumentationen
    • Kenntnisse in der Durchführung radiologischer Prüfungen wünschenswert
    • Engagierte und teamorientierte Arbeitsweise
    • MS-Office-Kenntnisse
    • Atemschutztauglich (G26.2) sollte im Idealfall bereits vorliegen
    • uverlässigkeitsüberprüfung nach § 12 ATG von Vorteil
    • strahlenexponierte Person (inkl. Strahlenpass); mind. Kat. B

    IHRE AUFGABEN

    • Betreuung von komplexen analytischen Verfahren im Radiochemischen Labor sowie die Aufrechterhaltung des Laborbetriebes
    • Betreuung des Labor-Informations-Management-Systems (LIMS)
    • Gerätebetreuung (Wartung und Weiterentwicklung der Geräte und Prüfverfahren)
    • Methodenentwicklung und Erstellung der notwendigen Dokumentations- und Qualitätssicherungsunterlagen, Validierung / Verifizierung von Verfahren
    • Zusammenstellung, Kontrolle, Auswertung und Beurteilung von Prüf- und Messergebnissen, Berichterstellung
    • Arbeitszeit: 7,5 Std./Tag in reiner Tagschicht, Gleitzeitkorridor 06:00 - 20:00 Uhr
    Button Jetzt bewerben * *Durch Klicken auf den Button öffnet sich unser Bewerbersystem in einem neuen Tab.
    Ref.-Nr.: 4K603
    Arbeitsort: 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
    Bei Interesse oder Fragen nehmen Sie bitte mit unseren Mitarbeitern Kontakt auf:
    Frau Silvana Murmann
    Schütze + Seifert - Einstellungsverlauf Schütze + Seifert - Einstellungsverlauf