Stellenanzeige Schütze & Seifert - Facharbeiter Heizung 1

Kälteanlagenbauer (m/w/d)

Button Jetzt bewerben

Für ein modernes, zukunftsorientiertes und inhabergeführtes Unternehmen im Großraum Frankfurt am Main suchen wir ab sofort mit der Option auf Übernahme

Wenn Sie zu einem dynamischen Team gehören möchten und Interesse an einer abwechslungsreichen Tätigkeit haben, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Ihre Perspektiven Pfeil

  • Leistungsgerechte Bezahlung ab 16,00 €/Stunde 
  • Jahressonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) gem. iGZ/DGB
  • Empfehlungsprämie bis zu 500 € für Sie, wenn wir einen Kollegen einstellen, den Sie uns empfohlen haben
  • Kostenfreie Arbeitskleidung, hochwertige PSA und Werkzeug werden selbstverständlich gestellt
  • Arbeitssicherheit wird bei uns "groß" geschrieben
  • Vielfältige Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit
  • Gute Chancen auf Übernahme durch das Kundenunternehmen in ein festes Arbeitsverhältnis
  • Nach Ihrem Wunsch zahlen wir einen Vorschuss bis zu 500 € monatlich aus
  • Kleine Aufmerksamkeiten zu persönlichen Anlässen sind bei uns selbstverständlich

Ihr Profil Pfeil

  • Abschluss zum Kälteanlagenbauer bzw. Kältetechniker
  • Fundierte Elektrokenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich
  • Hohe Flexibilität und Bereitschaft zu Mehrarbeit
  • Führerschein und PKW sind zum Erreichen des Arbeitsplatzes von Vorteil.

Ihre Aufgaben Pfeil

  • Wartung und Reparatur von Kälte-, Klima- und Lüftungsanlagen
  • Inbetriebnahme der Anlagen und Einweisung des Kunden
  • Kundendiensttätigkeiten, Feststellung und Behebung von Fehlern
  • Funktionsprüfung von Raum-Klimaanlagen, Kältezellen oder Wärmepumpensystemen
  • Verlegen von Rohrleitungen und montieren von Bauteilen
Ref.-Nr.: 4G411
Arbeitsort: 60311 Frankfurt am Main
Unterlagen: Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Qualifikationsnachweise
Bei Interesse oder Fragen nehmen Sie bitte mit unseren Mitarbeitern Kontakt auf:
Frau Murmann
Schütze + Seifert - Einstellungsverlauf Schütze + Seifert - Einstellungsverlauf