Danke!

... nach 19 Jahren, 8 Monaten und 16 Tagen in den Ruhestand. Als Elektriker bei Schütze + Seifert war er bei 12 verschiedenen Firmen als geschätzter Facharbeiter im Einsatz. Eigentlich hatte er schon im März dieses Jahres sein Rentenalter erreicht, doch anstatt in den Ruhestand zu gehen, entschied er sich noch bis zur maximalen Überlassungshöchstdauer bei unserem Kunden weiter zu arbeiten - Facharbeiter sind nun mal sehr begehrt und rar.

Nun wünscht das gesamte Team von Schütze + Seifert Herrn Kessler alles erdenklich Gute und noch viele schöne Jahre in seinem wohlverdienten Ruhestand! Danke für die gemeinsame Zeit.

Bild: Herr Hambuch (links), Herr Kessler (rechts)